Segelschule Harlesail

Ostfrieslands kleinste Segelschule

 Segeln lernen an der Nordsee                 



Ich biete Ihnen als Nautiker und anerkannter Segelausbilder die Möglichkeit, das Segeln und die Handhabung eines Segelbootes im Gezeitenrevier oder im geschützten Revier der Harle zu erlernen.

Und das alles in entspannter Atmosphäre!  

Wenn Sie schon immer mal das Segeln erlernen wollten, oder im Wattenmeer Segelerfahrungen sammeln möchten, dann sind Sie bei mir richtig. Ich biete Ihnen verschiedene Segelkurse oder Segeltörns mit Skipper. Oder als ersten Versuch können Sie gerne 60 Minuten Schnuppersegeln in Begleitung im geschützten Revier auf der Harle erleben.

Schauen Sie sich in Ruhe auf meiner Homepage um, ich denke auch für Sie wird das Richtige dabei sein.



Aktuelles für das Jahr 2021



Segelschulbetrieb startet wieder ab Ende März 2021

Moin zusammen

in der kommenden Saison 2021 starte ich den Schulbetieb wie gewohnt ab dem Frühjahr. Durch die Folgen des Coronajahres wird es sicherlich noch Einschränkungen und diesbezüglich einige Veränderungen an meiner Segelschule geben.
*Jeder Kursteilnehmer muss sich z.B. eine eigene Rettungs-oder Schwimmweste anlegen, die er/sie zu Kursbeginn mitbringt. Es gibt Feststoffwesten, für etwa 20€ zu kaufen. Wer aber bei dem Segelsport bleiben möchte, dem empfehle ich eine Automatikweste. Die günstigsten liegen zurzeit bei etwa 60€. Gerne helfe ich bei der Entscheidungswahl.


Folgende Einschränkungen gelten für den Segelschulbetrieb (Vorr. zunächst bis zum 08.05.21):

 Aufgrund der Verordnung des Landes Niedersachsen ist der Präsenzunterricht sowie der aufsuchende Unterricht untersagt. Ausgenommen hiervon sind der praktische Fahr- und Flugunterricht. Mit der expliziten Nennung dieser Ausnahmen wird deutlich, dass der Verordnungsgeber eine solche Ausnahme für Segelschulen nicht treffen wollte. Eine weitere Ausnahme ist der Einzelunterricht/die Einzelausbildung. Folglich ist ein Segelkurs mit zwei Teilnehmern nicht zulässig, Sie dürften aber eben Einzelunterricht durchführen.

Zum Segelschulbetrieb, wenn die Auflagen es zulassen:


Segelnschule Nordsee, Segeln Lernen*Einmalige Schnuppersegeltörns/ Segeltrainings: Diese finden nur noch Donnerstags statt und müssen angemeldet werden.

*Wer allerdings ein Segeltraining oder Segelkurs machen möchte, kann dieses nach terminabsprache jederzeit machen. Auf meiner Yacht nehme ich drei Person mit.

Für weitere Fragen zum Ablauf oder zur Anmeldung kann sich gerne bei mir melden.

Viele Grüße
Detlef Hinz



Eine überarbeitete Neuauflage meines Buches "Wattstrieker des 21. Jahrhunderts" erscheint demnächst


Es handelt sich dabei um eine überarbeitete Neuauflage. Der Leitfaden für Segler, die im Ostfriesischen Wattenmeer kreuzen wollen. Schwerpunkte dieses Buches sind die Ausrüstung einer wattgehenden Yacht, Reiseplanung im Tidengewässer, ankern und trockenfallen im Gezeitenrevier und das Verkehrsrecht im Geltungsbereich der KVR und der SeeSchStrO. In diesem Buch habe ich mich intensiv mit den Verkehrsregeln auseinander gesetzt und es beinhaltet praktische Anwendungen zum segeln im Gezeitenrevier. Neu im Buch ist das Arbeiten mit Pegelständen an den Watthochs. Natürlich hoffe ich, dass ich mit diesem Buch Seglern, die dieses anspruchsvolle Revier mal befahren möchten, begeistere und motiviere, dort zu segeln. Für meine Segelkurse ist es eine wichtige Arbeitsgrundlage.




Das Buch wird wieder wie die vorherigen Auflagen 18,80 Euro kosten und erscheint im Isensee Verlag. Neue ISBN: 978-3-7308-1775-9 oder demnächst dirket an meiner Segelschule. Ich wünsche allen viel Freude beim Lesen:)




Segeltörn von Norderney (ostfriesisches Wattenmeer) nach Douarnenez (Südfrankreich)

Kurzbeschreibung:

*Segeltörn in der Nordsee, im Ärmelkanal und der französischen Atlantikküste
*Segeln auf einer 10-m-Segelyacht Kleine Reisegruppen von 2 bis 4 Personen *Segelerfahrungen sammeln im Gezeitenrevier Nordsee und Englischen Kanal
*4 Stunden Wacheinteilung
*Alle relevanten Segelmanöver
*Erste Reiseetappe (7 Tage Törn): Norderney-Boulogne (F). Zwischenstopp in Amsterdam (NL), Boulogne (F)
*Zweite Reiseetappe (7 Tage Törn): Boulogne (F)-Douarnenez (F). Zwischenstopp in Cherbourg und Douarnenez
*Der VDS Segelschein Yacht und das Aufbaumodul Gezeiten können während des Törns erworben werden
*6 Übernachtungen auf Schlafkojen an Bord
*Verpflegung durch gemeinsames Kochen an Bord und Restaurantbesuche in den jeweiligen Häfen möglich
*Der Skipper ist Diplom Nautiker, Diplom Meeresbiologe und ausgebildeter Segellehrer

Weitere Infos zu diesem Segeltörn finden Sie auf der Seite: Segeltoern (Infos hier anklicken)





Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter Impressm!

 

 

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter Impressm!
Segelschule Harlesail, Nordsee
   
 
 
©2014 Harlesail , letztes Update 21.04.2021
Melden Sie sich und lernen Sie Segeln